Leichte Sprache für Behörden

Über 16 Millionen Menschen in Deutschland sind auf Leichte Sprache angewiesen oder profitieren von Behörden-Informationen in Leichter Sprache. Auch bei Ihnen?

Wir helfen Ihnen, mit Leichter Sprache Ihre Zielgruppen besser zu erreichen!

Barrierefreie Behördenkommunikation

Menschen mit Beeinträchtigungen, aber auch Migrant:innen oder ältere Menschen stehen vor Schwierigkeiten, wenn es um Fachtexte von Behörden oder auch um die direkte Kommunikation mit Ämtern geht.

Wir sind zertifizierte Übersetzer:innen für Leichte Sprache und haben langjährige Expertise in der Behördenkommunikation. Daher sind wir Ihr idealer Partner, wenn Sie künftig alle Ihre Zielgruppen erreichen möchten!   

Unsere Unterstützung für Sie

  1. Beratung: Behörden sind verpflichtet, Informationen in Leichter Sprache anzubieten. Doch nicht alle Ämter haben bisher Zeit für die Umsetzung gefunden. Wir prüfen mit Ihnen, wo bei Ihrer Behörde noch Bedarf besteht.
  2. Übersetzung: Als zertifizierte Übersetzungsstelle übertragen wir Ihre Behörden-Texte in Leichte Sprache (mit Siegel des Netzwerks Leichte Sprache e.V.).
  3. Lernen – online oder vor Ort: Wie lassen sich mit Leichter Sprache gerade im öffentlichen Dienst Kommunikationsbarrieren überwinden? Wir machen Sie mit dem notwendigen Fachwissen in Leichter Sprache für Behörden vertraut und bringen Ihnen auf Wunsch auch die Übersetzungsregeln nahe.

Unser Angebot

Beratung

Behörden sind verpflichtet, Informationen auch in Leichter Sprache anzubieten. Zugleich ist ein breites Angebot an Texten in Leichter Sprache sinnvoll, um alle Zielgruppen zu erreichen.

Wir beraten Sie, welche Ihrer Texte und Publikationen sich für eine Übersetzung in Leichte Sprache eignen und wie das Angebot gestaltet werden sollte. 

Übersetzung

Wir übertragen Ihre Texte professionell in Leichte Sprache. Wir sind zertifizierte Übersetzer:innen (Netzwerk Leichte Sprache e.V.) und lassen jeden übersetzten Text von einer Prüfgruppe prüfen.

Ihre fertig übersetzten Texte erhalten das Siegel des Netzwerks Leichte Sprache e.V.

Die passende Bebilderung/Illustration liefern wir auf Wunsch mit.  

Lernen – online oder vor Ort:

In internen Schulungen und Workshops vermitteln wir Ihnen behörden-spezifisches Fachwissen zum Thema Leichte Sprache. Das können Sie von uns lernen: 

  • Grundlagen: Zweck, Geschichte und Zukunft der Leichten Sprache
  • Rechtslage: Welche Verpflichtung besteht für Sie als Behörde aktuell im Bezug auf Leichte Sprache?
  • Zielgruppen: Wer liest Leichte Sprache? 
  • Praxis: Die Übersetzungsregeln

Leichte Sprache und Social Media

Auch die Zielgruppen der Leichten Sprache nutzen Social Media – auf den vorhandenen Behörden-Kanälen auf Facebook, Twitter, Instagram und Co. werden sie aber meist nicht mit angesprochen. Dabei sind gerade soziale Medien perfekt für niedrigschwellige Kommunikation geeignet! Nutzen Sie die Chance, Ihre Social-Media-Auftritte künftig barrierefreier zu gestalten. Unser Angebot: 

  • Barrierefreiheits-Check Ihrer Social-Media-Auftritte
  • Facebook-Seiten in Leichter Sprache  

Sind Sie bereit für barrierefreie Behördenkommunikation?

Melden Sie sich zu einem unverbindlichen Erstgespräch. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Behörde kennen zu lernen! Gerne schicken wir Ihnen auch ein unverbindliches Angebot. 

amtzweinull – Ihr Büro für Leichte Sprache

Wir bieten Ihnen alle Leistungen eines Büros für Leichte Sprache – spezialisiert auf Texte des öffentlichen Dienstes.