Fortbildung: Sechs Schritte zur Social-Media-Behörde

Jede Behörde braucht eine Social-Media-Strategie – denn „wer nicht weiß, wohin er will, darf sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt“ (Mark Twain). In dieser Fortbildung lernen Sie anhand unseres selbst entwickelten Fahrplans „Sechs Schritte zur Social-Media-Behörde“, wie die für Ihr Amt beste Social-Media-Strategie aussehen kann.

Dazu bringen wir Ihre Kommunikator:innen und Entscheider:innen an einen Tisch und gehen Schritt für Schritt die Möglichkeiten durch. Dabei finden Ihre speziellen Behörden-Themen, Ihre Ressourcen und natürlich Ihre Wünsche und Ideen Berücksichtigung.

Programm

  1. Ziele: Was möchten wir mit Social Media erreichen?
  2. Community: Mit wem möchten wir Kontakt aufnehmen – und wie?
  3. Inhalte: Worüber möchten wir auf Social Media sprechen?
  4. Content: Wie vermitteln wir unsere Inhalte?
  5. Plattformen: Welche sozialen Netzwerke eignen sich für unsere Behörde?
  6. Umsetzung: Wie organisieren wir Social Media intern und welche Regeln brauchen wir?

Ergebnis

Am Ende des Workshops haben wir zu allen sechs Punkten Lösungen erarbeitet. Die im Workshop gewonnenen Erkenntnisse sind Ihre Basis für weitere Abstimmungen im Haus, für ein schriftliches Social-Media-Konzept und für Ihr künftiges Tagesgeschäft.

Interesse?