Der behördliche Newsroom III: Konzeption und Umsetzung

Schulung, Beratung und Begleitung

Auf die veränderte Kommunikationslandschaft müssen auch Behörden reagieren: Mit einer zeitgemäßen Kommunikationsstrategie und einer dazu passenden internen Organisation. Die zeitgemäßeste Form ist der behördliche Newsroom: Dort können unter anderem Pressesprecher/innen, Social-Media-Verantwortliche und die Internet-Redaktion als Team arbeiten.

Natürlich reicht es nicht aus, Bildschirme in ein Großraumbüro zu hängen. Der erfolgreiche Newsroom-Aufbau verlangt eine strategische Herangehensweise und gliedert sich in Vorbereitung, Konzept und Umsetzung. Grundlegend ist auch ein motiviertes Team. Die gute Nachricht: Ist die Neuorganisation am Anfang auch mühevoll, wird Ihr Team im Newsroom effizienter arbeiten, besser kommunizieren und mehr Freude an den nun gemeinsamen Aufgaben haben. 

Unser „Newsroom III“-Paket beinhaltet eine umfängliche Begleitung auf dem Weg zu Ihrem behördlichen Newsroom – von der ersten Idee und Planung bis hin zur Umsetzung. 

Programm

Baustein 1: Grundlagen (1-tägige Schulung vor Ort)

  • Was ist ein „Newsroom“ und warum ist er in aller Behörden-Munde? 
  • Ist ein Newsroom nicht einfach nur ein Großraumbüro? Aufdeckung von Irrtümern
  • Erfolgreicher Newsroom-Aufbau: Vorbereitung, Konzeptionierung, Umsetzung
  • Warum sich das Newsroom-Konzept auch für kleine Behörden und Teams ohne Großraumbüro eignet
  • Wie begeistere ich meine Mitarbeiter/innen für die neue Organisationsform? 

Baustein 2: Vorbereitung (1-tägiger Workshop vor Ort)

  • Motivation: Was möchten Sie mit Ihrem künftigen Newsroom erreichen? 
  • Erfassung des Status Quo: Aufbau- und Ablauforganisation, Mediennutzung, Themenmanagement und Zuständigkeiten
  • Gespräche mit Verantwortlichen, Aufgabenträgern und Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern

Baustein 3: Konzeptphase (nach Absprache vor Ort und remote)

In der Konzeptphase erstellen wir gemeinsam einen zeitlichen und organisatorischen „Laufplan in Schritten“, der folgende Fragen beantwortet:

  • Welche räumlichen Änderungen wollen wir vornehmen?
  • Wie sieht unsere Aufbau- und Ablauforganisation aus?
  • Wie soll unsere neue Arbeitsorganisation mit flachen Hierarchien (Konferenzsystem etc.) aussehen? Wie schaffen wir Raum für Dialog?
  • Wie schaffen wir im Team die Veränderung?
  • Wie sieht unsere inhaltliche Strategie aus (Kanal- und Themenplan etc.)?  
  • Welche technische Ausstattung brauchen wir?
  • Brauchen wir zusätzliches Personal? Wie formulieren wir die Stellenbeschreibungen?
  • Wie tragen wir die Veränderung ins Haus? 

Aus den erarbeiteten Ergebnissen erstellen wir Ihr schriftliches Newsroom-Konzept, das als Basis für die notwendigen Abstimmungen und Entscheidungen in Ihrem Haus dient. 

Baustein 4: Umsetzung (nach Absprache vor Ort und remote)

Ihr Newsroom startet – aufgrund der guten Vorbereitung auch erfolgreich. Dennoch werden Sie nachjustieren müssen. Hier wird sich der Vorteil des Newsroom-Konzepts direkt zeigen: Auf notwendige Anpassungen kann schnell reagiert werden. Auch in dieser Phase begleiten wir Sie. 

Programm-Inhalt als PDF herunterladen

Ergebnis

Im Laufe der mehrwöchigen bis mehrmonatigen Zusammenarbeit lernen Sie zunächst die theoretischen und praktischen Grundlagen zum Thema Newsroom – Vorbereitung, Konzept, Umsetzung – kennen und gewinnen ein Verständnis für das Arbeiten mit und Führen von erfolgreichen Newsrooms. 

Es folgt die praktische Zusammenarbeit, in der wir die Phasen Vorbereitung und Konzept gemeinsam meistern. Wenn die beiden Phasen abgeschlossen sind, starten Sie Ihren individuellen behördlichen Newsroom. In den folgenden Wochen unterstützen wir Sie bei den notwendigen Anpassungen. 

Zielgruppe

Behördenleiter/innen, weitere Entscheider/innen, Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Social Media, Presse und Webredaktion, Personalverantwortliche, Personalvertreter/innen, Datenschutzbeauftragte

Zusatzleistungen

  • Auf Wunsch schulen wir Ihre für Social Media zuständigen Newsroom-Mitarbeiter/innen sowie die Führungskräfte und Mitarbeiter/innen der Fachbereiche Ihres Hauses während der Zusammenarbeit oder im Anschluss zu weiteren Social-Media-Themen
  • Falls Sie in das Thema Newsroom gemeinsam mit Ihrem Team erst mal „hineinschnuppern“ möchten, empfehlen wir Ihnen unsere Tagesschulung „Der behördliche Newsroom I: Grundlagen“.

Interesse?

Gerne machen wir Ihnen nach einem kostenlosen Erstgespräch ein unverbindliches Angebot für unser Programm „Newsroom III“. Melden Sie sich einfach bei uns, wir freuen uns auf Sie!

Bild: www.shutterstock.com/Monkey Business Images