Allgemein

Change Management: Warum sich mit Social Media auch die Behörde selbst ändern muss

Social Media ist für Behörden immer noch Neuland. Ja, Sie haben richtig gelesen: Zwar haben viele inzwischen einen Facebook-Kanal oder ein Profil bei Twitter, in den Strukturen und Prozessen jedoch hat sich die neue Form des Kommunizierens häufig noch nicht niedergeschlagen. Dabei braucht es gerade für die Einführung von Social Media grundlegende Umgestaltungen in der Behörde selbst. Weiterlesen „Change Management: Warum sich mit Social Media auch die Behörde selbst ändern muss“

Aktuelles, Allgemein, Strategie

„Werbung“ in sozialen Netzwerken: Eine gute Idee für Behörden?

Dieser Tage berichten einige Medien darüber, dass „die Bundesregierung“ (gemeint sind das Bundespresseamt, die 14 Bundesministerien und die rund 50 Bundesbehörden zusammen) in 2017 rund 5 Millionen Euro für „Werbung“ in sozialen Netzwerken ausgegeben hat – und werfen die Frage auf, ob dies denn legitim sei. Der Frage möchte ich in diesem Artikel nachgehen – und Ihnen darauf aufbauend unsere Empfehlungen zu bezahlter Reichweite mit auf den Weg geben.  Weiterlesen „„Werbung“ in sozialen Netzwerken: Eine gute Idee für Behörden?“

Amt 2.0 Akademie: Unser Team
Allgemein, Best Practice, Fortbildung, Rechtliches

Dienstherr 2.0: Wie Behörden Social Media für ihre Personalsuche einsetzen können

Suchen Sie Ihr Personal noch ausschließlich über den klassischen Weg, also per Stellenanzeige auf Ihrer Website und über einschlägige Stellenportale? Ja, im Jahr 2018 ist selbst dieser Weg bereits „klassisch“, denn: Ein immer größer werdender Anteil an potenziellen Bewerberinnen und Bewerbern schaut sich (auch) über soziale Netzwerke nach geeigneten Arbeitgebern um. Es gibt sogar schon ein neudeutsches Wort dafür: „Social Recruiting“. Weiterlesen „Dienstherr 2.0: Wie Behörden Social Media für ihre Personalsuche einsetzen können“

Allgemein, Basics, Best Practice

Behörden und soziale Medien: Fremde oder schon Freunde?

Dieser Beitrag enthält ein Update vom 25.10.2015.

Soziale Medien sind heutzutage Massenmedien. Sie werden längst nicht mehr nur von Jugendlichen und Privatpersonen genutzt, sondern sind selbstverständlicher Teil der Kommunikationsarchitektur von Unternehmen, NGOs, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens – und Behörden? Weiterlesen „Behörden und soziale Medien: Fremde oder schon Freunde?“